Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.06.2016
gespeichert: 45 (0)*
gedruckt: 381 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.09.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Hackfleisch
1 m.-große Zwiebel(n)
Paprika
1 große Möhre(n)
1 kl. Dose/n Mais
1 Pck. Tomate(n), passierte
1 Beutel Reis
1 Becher Schmand
200 g Gouda, geriebener
1 Zehe/n Knoblauch
Tortilla(s)
  Öl
  Gemüsebrühe, gekörnte
  Salz und Pfeffer
  Paprika bzw. Gewürzmischung
  Curry
  Chili
  Cayennepfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel klein würfeln, das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Paprika, Curry, Chilli etc. bzw. nach Belieben kräftig würzen und mit den Zwiebeln zusammen anbraten. In der Zwischenzeit Paprika und Möhre (oder auch andere Gemüsesorten, je nach Geschmack) klein schneiden und mit in die Pfanne geben. Den Mais abtropfen lassen und zusammen mit den passierten Tomaten und dem Reis mit in die Pfanne geben und aufkochen lassen. Nochmals mit Salz, Pfeffer, Paprika und Gemüsebrühe würzen. Zwischendurch bei Bedarf immer wieder etwas Wasser zugießen. So lange köcheln lassen, bis der Reis gar ist.

Den Backofen auf 180° Grad Umluft vorheizen.

Inzwischen in den Schmand die Knoblauchzehe pressen, mit Salz und Pfeffer würzen und ein wenig Käse in den Schmand rühren.

Die Tortillas mit der Schmandmischung dünn bestreichen, mit der Hackfleischmischung füllen und eingerollt in eine Auflaufform legen. Die restliche Hackmischung darauf verteilen und darauf den restlichen Schmand streichen. Den Auflauf mit dem restlichen Käse bestreuen und 10 Minuten oder auch länger, je nachdem wie braun bzw. knusprig man den Käse haben möchte, überbacken.

Dazu passt wunderbar ein frischer Salat!