Rainbow Cake

Rainbow Cake

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 07.06.2016



Zutaten

für
4 Ei(er)
2 EL Wasser
250 g Zucker
700 g Butter
3 EL Vanillezucker
425 g Mehl
2 TL Backpulver
480 g Puderzucker
250 ml Buttermilch
5 Tube/n Lebensmittelfarbe, verschiedene Farben
1 Pck. Fondant, weiß
Dekor nach Wunsch
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden
Für den Teig müssen zuerst die Eier getrennt werden. Das Eiweiß mit 2 EL Wasser schaumigschlagen und Zucker dazugeben. Danach die Masse so lange schlagen, bis ein fester Eischnee entsteht.

Dann 300 g Butter, Vanillezucker, Mehl und Backpulver in einer weiteren Schüssel verrühren.
Die Buttermilch und das vorhandene Eigelb in die Schüssel geben und zu einem Teig vermischen. Danach noch den Eischnee vorsichtig unterheben.

Der Teig muss danach portioniert werden, bei 5 Farben braucht man insgesamt 5 Schüsseln. Dazu sollte eine Küchenwaage benutzt werden, damit die Teigschichten gleichgroß sind.

Ist der Teig portioniert, in jede Schüssel die gewünschte Lebensmittelfarbe untermischen und gut verrühren.

Den Backofen auf 170 °C vorheizen.

Die Springform ausfetten und die erste farbige Portion verteilen und die erste Schicht für ca. 10 bis 15 Minuten ausbacken.

Denselben Vorgang für die anderen Portionen wiederholen. Sind alle Schichten ausgebacken, sollten diese auf Zimmertemperatur abgekühlt werden.

In der Zeit die Buttercreme herstellen, die zum Verbinden der einzelnen Schichten dient.
Dazu den Puderzucker und 400 g Butter für 5 Minuten verrühren. Die Butter sollte dabei Zimmertemperatur haben.


Nun die einzelnen Schichten nacheinander stapeln und mit der zuvor geschlagenen Buttercreme verbinden. Ein Teigschaber aus Silikon vereinfacht die Arbeit, ein normales Buttermesser reicht aber auch aus.

Danach den Fondant ausrollen und gleichmäßig über der Torte verteilen

Zum Schluss je nach Geschmack dekorieren. Danach sollte der Rainbow Cake für 1 Stunde in den Kühlschrank, bevor er verzehrt werden kann.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

linda_binda

Leider hat mich deine Zitatenliste sehr verwirrt. Wir haben die komplette Butter für den Teig verwendet und dementsprechend nicht mehr genug für die Buttercreme übrig gehabt. Eventuell könntest du die Liste aufteilen in 1) Teig und 2) Buttercreme Lg

07.07.2016 17:57
Antworten