Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.06.2016
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 238 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.12.2005
1.140 Beiträge (ø0,23/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
350 g Mehl
20 g Hefe, frisch oder 1 Pck. Trockenhefe
60 g Farinzucker (Rohzucker) oder Rohrohrzucker
75 g Butter
225 ml Milch
1 Prise(n) Salz
1 TL Zitronenabrieb
2 TL Zimtpulver
Eigelb
2 TL Milch
300 g Marzipan

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 55 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe und 1 TL Rohzucker hineingeben. Die Milch lauwarm erwärmen und Hefe, Zucker und etwas Mehl zu einem Vorteig verrühren. An einem warmen Ort abgedeckt für 15 Minuten gehen lassen.

Von der Butter 50 g abwiegen und zusammen mit 40 g Rohzucker, dem Salz und der Zitronenschale zum Vorteig geben. Alles zu einem glatten Hefeteig verkneten und abgedeckt für weitere 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Wenn sich der Teig verdoppelt hat, diesen mit den Händen durchkneten und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem ca. 30 x 35 cm großen Rechteck ausrollen. Die restliche Butter zerlassen und den Teig damit bestreichen. Den restlichen Zucker mit Zimt vermischen und gleichmäßig auf den Teig streuen. Das Marzipan grob reiben und auf den Teig streuen.

Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180°C) vorheizen.

Nun den Teig von der langen Seite her aufrollen und in neun Scheiben schneiden, auf eine Backform legen und nochmals 10 Minuten gehen lassen. Die Schnecken mit der verquirlten Eigelb/Milchmischung bestreichen und auf der mittleren Schiebeleiste 20 - 25 Minuten hellbraun backen.

Wer möchte, kann die Schnecken nach dem Auskühlen auch noch mit einer Mischung aus Puderzucker und etwas Zitronensaft glasieren.