Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.06.2016
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 208 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.01.2005
1.246 Beiträge (ø0,24/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 große Zwiebel(n), gehackt
2 Stange/n Staudensellerie, fein gewürfelt
Karotte(n), fein gewürfelt
2 Zehe/n Knoblauch, gehackt
3 EL Tomatenmark
2 EL Olivenöl
1 Becher Rotwein
Lorbeerblatt
1 EL Oregano getr.
1 EL Thymian getr.
1 EL Basilikum getr.
1 Becher Linsen
3 Becher Gemüsebrühe
1 gr. Dose/n Tomate(n)
1 TL Zucker
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel im Olivenöl anrösten, bis sie kräftig Farbe hat. Sellerie, Karotten und Knoblauch dazugeben und gut andünsten. Tomatenmark hinzugeben und ebenfalls kräftig anrösten.
Das Gemüse mit dem Rotwein ablöschen.

Wenn sich die Röstaromen in der Pfanne gelöst haben, alles in den Crockpot geben. Gewürze, Linsen, Brühe und Tomaten hinzufügen und gut untermischen. 5 evtl. 6 Stunden auf High im Crockpot garen.

Zu Spaghetti ggf. mit etwas Parmesan servieren. Lässt sich auch sehr gut einfrieren.

Das Rezept ist für einen 3,5 L - Crockpot ausgelegt. Als Bechermaß verwende ich immer einen normalen Kaffeebecher.