Raindrop Cake - Klassisch & Erdbeer


Rezept speichern  Speichern

Wasserkuchen-Trend aus New York, Mizu Shingen Mochi

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 06.06.2016



Zutaten

für
500 ml Mineralwasser, stilles
12 g Agar-Agar, gemahlen oder 15 g Agartine
n. B. Kokosblütensirup
n. B. Sojamehl, leicht geröstet
4 Erdbeeren oder andere frische Früchte (nicht orginalgetreu)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 10 Minuten
Das Wasser wird zusammen mit dem Agar Agar aufgekocht. Unter Rühren sollte es mindestens 2 Minuten köcheln.

Anschließend sollte die Masse leicht abkühlen und kann danach in die Förmchen verteilt werden. Wenn Ihr möchtet, könnt ihr noch frische Früchte mit hinein geben und die Formen für mind. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Originalgetreu wird mit Sojamehl und Sirup serviert.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Angi19082006

Muss man zwingend Mineralwasser verwenden oder reicht es auch, wenn man Leitungswasser nimmt?

19.05.2020 13:02
Antworten
amerikanisch-kochenDE

Ja, das funktioniert auch :) Die Kalorien erhöhen sich dadurch nicht. 1TL Agar-Agar entspricht 6Blatt/10g Gelatine :)

12.03.2017 21:31
Antworten
smillalucia

Funktioniert das Rezept auch statt agar agar mit gelantiene? Und wenn ja, wie viel davon? Und hat es dann immernoch null Kalorien?

12.03.2017 18:01
Antworten