Sate daging babi sambal coklat


Rezept speichern  Speichern

Zarte Schweinfleisch-Spieße mit würzigem, braunem Sambal

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 17.06.2016



Zutaten

für
750 g Schweinefleisch aus der Schulter, zerlegt in 2 x 1,5 x 1 cm Stücke,
50 Holzspieße, mindestens 20 cm lang
5 Port. Marinade (Sambal Papaya, s. mein Rezept in der Datenbank).

Für die Marinade: (Sambal coklat, brauner Sambal)

5 kleine Zwiebel(n), rot
3 Knoblauchzehe(n), geschält
1 kleine Chilischote(n), rot (cabe kecil merah)
3 Peperoni, rote milde, (cabe besar merah)
2 m.-große Tomate(n), halbiert, Stielansatz herausgeschnitten und dann geachtelt,
2 Stängel Zitronengras, nur den weiß-hellgrünen Teil nehmen, etwas zerkleinern,
5 EL Sojasauce, süße (kecap manis)
2 EL Sojasauce, salzige (kecap asin)
2 Macadamianüsse, geviertelt
3 EL Limonensaft
6 EL Orangensaft
Zucker und Salz zum Abschmecken

Für die Sauce: (Honigsauce)

2 EL Sojasauce, dunkle, süße (kecap manis)
3 EL Honig
6 EL Orangensaft
1 kleine Chilischote(n), grüne (cabe kecil hijau), entkernt und ganz fein geschnitten.

Zum Garnieren:

10 kleine Zwiebel(n), rot geviertelt
10 EL Gewürzpaste (Sambal coklat)
5 TL Gewürzpaste (Sambal Bajak, s. mein Rezept in der Datenbank)
10 Salatblätter
10 Scheibe/n Tomate(n)
10 Blüten
15 g Kokosraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Tag 50 Minuten
Sambal Papaya erstellen oder auftauen, falls bereits vorhanden.

Das geschnittene Fleisch entsprechend der Angaben im Rezept marinieren. Die Sate-Spieße in lauwarmem Wasser einweichen. Das verhindert das Ankleben des Fleisches während des Grillens. Jeweils einige Stücke Fleisch auf die Spieße stecken.

Alle Zutaten für das Sambal coklat im Mixer bei höchster Stufe zu einer homogenen Flüssigkeit mixen. Mit Zucker und Salz abschmecken.

5 Teller mit Salat, Tomaten und Blüten garnieren. Je 2 EL Sambal coklat auf den freien Tellerteil geben und 1 TL Sambal bajak und 8 Zwiebelstücke dazu geben.

Das Fleisch auf den Sate-Spießen mit dem Sambal coklat einpinseln. Bei hoher Temperatur grillen. Mehrmals wenden, dabei das Fleisch immer mit dem Sambal coklat einpinseln. Fertig grillen bis sie auf jeder Seite goldbraun sind. Mit der Honigsauce einpinseln.

Auf jeden Teller 1/5 der Spieße geben, die weißen Kokosraspeln darüber streuen. Dazu serviert man den Rest der Honigsauce, Sambal bajak, kecap asin und Sambal matah in getrennten Schälchen.

Dazu passt Nasi putih (weißer Reis) oder Nasi goreng (gebratener Reis).

Selamat makan (guten Appetit)!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

dieter_sedlaczek

Hallo Lassiekochen_Dennsiewillja, stimmt, die wollte unbedingt ein selfi haben und war sehr hartnäckig, ich hatte drei Fotos gemacht und ledigliich ein Auge fürs Gesamte-Arrangement. Sie ist auf allen drei Fotos in unterschiedlicher Pose, war bestimmt ein Weibchen... Spaß beiseite, ich lebe hier in den Tropen und Insekten sind hier wie Sand am Meer. Das Bild könnte ich ja korrigieren, aber dann lehnt es Chefkoch.de ab. MfG aus Fernost Dieter

16.04.2017 05:09
Antworten
Lasssiekochen_Dennsiewillja

Da ist ne fliege auf der Blume.

16.04.2017 01:08
Antworten