Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.06.2016
gespeichert: 98 (2)*
gedruckt: 1.888 (27)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.06.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Hähnchenfleisch, geschnetzeltes
1 Handvoll Pilze nach Wahl
Zucchini
 einige Tomate(n), kleine, aromatische
3 Scheibe/n Hirtenkäse, gewürfelt
1 Prise(n) Knoblauchpulver, wer mag, kann auch frischen nehmen
 etwas Muskatnuss
 etwas Gewürzmischung (Fleisch- und Gyroswürzer)
  Salz und Pfeffer
  Öl zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Pilze und Zucchini waschen. Pilze in Scheiben schneiden. 2 - 3 Tomaten in Scheiben schneiden. 2 - 3 Scheiben vom Hirtenkäse abschneiden und würfeln. Von der Zucchini mit einem Sparschäler längs Streifen abschälen, so dass die "Nudeln" entstehen.

Hähnchengeschnetzeltes in einer Pfanne mit etwas Öl leicht anbraten (wer lieber frischen Knoblauch will, kann ihn gepresst auch schon mit anbraten). Pilze dazugeben und mitbraten, bis sie Farbe bekommen. Zucchini-Nudeln und Tomatenscheiben dazugeben und gut vermischen. Zutaten bei mittlerer Hitze ab und zu wenden, bis die Zucchini-Nudeln gar sind. Die Hirtenkäse-Würfel hinzugeben und durch die Hitze weich werden lassen. Mit Knoblauchpulver, Muskatnuss, Fleisch- und Gyroswürzer sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen!