Vegetarisch
Dünsten
Frühling
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pilze
Sommer

Spargel-Pfifferling-Bandnudeln

Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, schnell, vegetarisch

20 min. simpel 13.06.2016
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

1 Bund Spargel
1 Glas Pfifferlinge, oder frisch
250 g Bandnudeln
1 Zehe/n Knoblauch
1 halbe Zwiebel(n)
1 Paket Schmelzkäse
n. B. Sahne
etwas Schnittlauch
1 TL Salz
1 EL Pfeffer


Zubereitung

Den Spargel schälen und in etwa 2 cm lange Stücke schneiden. In kochendem, leicht gesalzenen Wasser nicht zu weich kochen.

Die Zwiebel und den Knoblauch klein schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl andünsten. Den Spargel abtropfen lassen und in die Pfanne geben. Die Pfifferlinge abtropfen lassen und ebenfalls in die Pfanne hinzu geben.

Die Nudeln im Topf mit etwas Salz kochen.

Den Schmelzkäse zur Pfanne hinzugeben. Falls die Soße zu dickflüssig ist, etwas Sahne dazugeben. Alles mit Pfeffer und Salz, und wenn gewünscht, auch mit Knoblauch würzen. Den Schnittlauch schneiden und dazugeben.

Die Nudeln abgießen und unter die Soße heben. Beim Servieren mit Schnittlauch garnieren.

Verfasser



Kommentare