Camping
Grillen
Hauptspeise
Party
Rind
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hackstock

männlich und rustikal

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 24.04.2017



Zutaten

für
1 kg Hackfleisch, gemischt
1 Dose Bier
n. B. Gewürz(e)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Man braucht 3 Stöcke, die groß und lang genug sind, dass man das Hackfleisch darum wickeln kann, ähnlich wie beim Stockbrot.

Das Hackfleisch nach Belieben würzen, dann jeweils 1/3 davon vorsichtig um den Stock wickeln und gut andrücken. Dabei hilft es, erst Bällchen aus dem Hack zu formen und diese auf den Stock zu spießen. Damit der Stock kein Feuer fängt, kann man ihn mit Alufolie umwickeln.

Den Hackstock über offenem Feuer grillen, dabei ständig drehen und nach Bedarf mit Bier übergießen.

Fertig ist der Hackstock, wenn das Fleisch, welches sich nicht vom Stock gelöst hat, goldbraun gebraten ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.