Blätterteigstrudel mit Birnen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit Rosinen und Walnüssen

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. simpel 13.06.2016



Zutaten

für
4 Birne(n)
1 Zitrone(n)
2 EL Butter
75 g Rosinen
100 g Butterkeks(e)
75 g Walnüsse, gehackt
4 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Zimt
2 Zitrone(n), Abrieb davon
1 Rolle(n) Blätterteig aus dem Kühlregal

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Birnen schälen, in Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Butter erhitzen, Birnen und Rosinen zufügen und andünsten. Butterkekse zerbröseln, mit den Walnüssen zu den Birnen geben und anschwitzen. Mit Zucker, Vanillezucker, Zimt und Zitronenschale abschmecken. Abkühlen lassen.

Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Blätterteig ausrollen, die kalte Masse darauf verteilen und von der langen Seite her aufrollen. Die Enden gut andrücken. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und 30 - 35 Min. backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

abu-cgn

Suuuperlecker, danke für das Rezept. Hat alles genau gepasst!!

11.09.2021 20:07
Antworten
Gelöschter Nutzer

Herzlichen Dank für die nette Bewertung und liebste Grüße sendet Anne M.

06.12.2017 17:11
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, hier mussten dringend 2 Birnen weg die ich dann nach diesem Rezept zubereitet habe, danke für das Rezept wird sicher noch öfter gemacht. LG Omaskröte

05.12.2017 18:04
Antworten