Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.06.2016
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 254 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

750 g Blumenkohl
150 g Quinoa, roh
1 große Aubergine(n) (ca. 350 g)
300 ml Gemüsebrühe
400 g Champignons
150 g Vollkornnudeln, roh
2 EL Tomatenmark
 n. B. Salz und Pfeffer
  Kräuter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 460 kcal

Tolles Rezept zum Vorkochen und mit zur Arbeit nehmen!

Die Quinoa nach Packungsanleitung zubereiten.

Die Aubergine klein schneiden und in der Gemüsebrühe weich kochen, Tomatenmark hinzugeben und die Mischung pürieren. Champignons in Stücke schneiden und mit in das Püree geben, gekochte Quinoa mit unterheben und nach Bedarf Wasser hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Kräuter würzen. Anschließend ein paar Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.

Den Blumenkohl bissfest garen und die Nudeln kochen. (Tipp: Wenn der Blumenkohl kocht, gebe ich die Nudeln mit in den Topf und koche beides 7 - 10 Minuten, um Platz zu sparen).

Die fertige Sauce auf Blumenkohl und Nudeln anrichten - Guten Appetit!

Pro Portion ca. 75g Kohlenhydrate, 25g Eiweiß, 6g Fett.