Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.06.2016
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 154 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.02.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
350 g Kartoffel(n)
1 EL Olivenöl
 etwas Salz
  Für das Fleisch: (die Nuggets)
400 g Hähnchenbrust
1 EL Olivenöl
1 EL Kartoffelfasern oder anderes Mehl nach Wunsch
  Für die Sauce: (Chilisauce)
1 Dose Kidneybohnen
1 EL Tomatenmark
40 g Harzer Käse
40 g Kochkäse
  Chili
  Salz und Pfeffer
  Balsamico

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln in Pommesform schneiden, in eine Schüssel geben und etwas Olivenöl und Salz dazugeben. Einen Deckel auf die Schüssel geben und alles gut durchschütteln. Danach alles auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.

Für die Nuggets die Hähnchenbrust in Nuggetgröße schneiden, ebenfalls in eine Schüssel geben. Wieder etwas Olivenöl, Gewürze und hier einen Esslöffel Kartoffelfasern dazugeben. Wiederum gut durchschütteln und ebenfalls auf dem Backblech verteilen.

Alles nun für eine halbe Stunde bei ca. 200 °C Ober-/Unterhitze in den vorgeheizten Backofen geben.

Nun eine Dose (nach Belieben auch weniger) Kidneybohnen abtropfen lassen und in einem Topf bei schwacher Hitze mit einem EL Tomatenmark, etwas Wasser, Chili, etwas Balsamico und Salz und Pfeffer erwärmen.

Den Harzer Käse und den Kochkäse pürieren.

Die fertigen Pommes in eine Schüssel geben, die Chilibohnen darüber und den Käse darauf geben und alles kurz in die Mikrowelle erwärmen, bis der Käse zerlaufen ist.

Zum Servieren die Nuggets dazugeben.