Lammfrikadellen à la Gabi


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 27.05.2016



Zutaten

für
400 g Lammhackfleisch
1 Brötchen, altbacken, eingeweicht, gut ausgedrückt
1 m.-große Zwiebel(n), gewürfelt
1 große Knoblauchzehe(n), fein gewürfelt
100 g Ziegenfrischkäse
2 Zweig/e Thymian, fein gehackt
Salz
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
3 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 32 Minuten
Das Hackfleisch mit dem Brötchen, Zwiebel, Knoblauch, Ziegenfrischkäse und Thymian vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und hieraus flache Frikadellen formen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und diese hierin auf beiden Seiten in ca. 10 - 12 Min. braten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Juulee

Sehr schön würzige Frikadellen - mein 1. Versuch mit Lammhack. Das ist wirklich eine echte geschmackliche Abwechslung zu den sonstigen Frikadellen. Ich habe noch einen TL Senf in die Masse gegeben. Gruß Juulee

05.03.2017 08:55
Antworten