Hauptspeise
Nudeln
Italien
Europa
Vegetarisch
Suppe
gebunden
Eintopf
gekocht
Hülsenfrüchte

Rezept speichern  Speichern

Kichererbsensuppe

Minestra con i ceci, eine sizilianische Köstlichkeit

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 27.05.2016



Zutaten

für
500 g Nudeln (Ditali, Fingerhüte)
500 g Kichererbsen
2 kleine Zwiebel(n), gehackt
1 Prise(n) Natron
etwas Rosmarin, gehackt
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
etwas Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 10 Minuten
Die Kichererbsen über Nacht im Wasser mit Natron einweichen.

Man kocht dann die Kichererbsen ungefähr 2 Stunden lang im Salzwasser bei niedriger Hitze mit den zerkleinerten Zwiebeln und dem Rosmarin.

Mit Öl und Pfeffer abschmecken und die in Salzwasser gekochten Ditali, das ist eine Nudelform aus Kampanien, Apulien und sind entweder beim Italiener oder über das Internet beziehbar, hinzufügen.

Mit Brot servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.