Aufstrich
Frucht
gekocht
Haltbarmachen
Resteverwertung
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kiwi-Orangen-Bananen-Marmelade

Durchschnittliche Bewertung: 2
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 08.06.2016



Zutaten

für
400 ml Orangensaft, frisch gepresst
2 Banane(n), reif
500 g Kiwi(s), reif
1 Pck. Gelierzucker 2:1

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Kiwis und Bananen schälen und pürieren. Den Orangensaft hinzufügen. Alles in den Topf geben, erhitzen und den Gelierzucker unter Rühren einrieseln lassen. 4 Minuten unter Rühren kochen lassen.

Auf einen kalten Teller ein paar Tropfen der Marmelade geben. Wenn die Marmelade rasch fest wird, kann sie in abgekochte Gläser gefüllt werden. Die Gläser für 5 Minuten auf den Kopf stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lisszzy

Ich habe noch etwas Zimt und ca. einen TL. Kokosraspeln in die Marmelade gegeben. Die Marmelade ist rundum gelungen, bei diesem Rezept stimmt alles, super.

13.03.2019 13:33
Antworten