Backen
Kinder
Kuchen
Party
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Cookie Cupcakes

ergibt 12 Portionen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 08.06.2016



Zutaten

für

Für den Teig:

170 g Zucker
3 Ei(er)
1 EL Vanillezucker
150 g Butter, weich
1 EL Zuckerrübensirup
90 g Mehl
90 g Speisestärke
1 TL Backpulver
2 Cookies (Dark Chocolate Brownie Cookies), 60 g

Für die Creme:

2 Eiweiß
100 g Zucker
1 EL Zuckerrübensirup
½ TL Backpulver
180 g Butter, weich
180 g Mascarpone
4 Cookies (Dark Chocolate Brownie Cookies)

Für die Dekoration:

1 Cookies (Dark Chocolate Brownie Cookie)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Für den Teig Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Butter und Zuckerrübensirup hinzufügen und alles gut vermischen. Mehl, Speisestärke und Backpulver dazugeben und kurz unterrühren. Die Cookies in kleine Stücke schneiden und unterheben.

Den Teig in die mit Papierbackförmchen ausgelegte Muffinform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C etwa 30 Minuten backen. Die Cupcakes fünf Minuten in der Form abkühlen lassen und aus der Form nehmen.

Für die Creme Eiweiß, Zucker, Zuckerrübensirup und Backpulver im kochenden Wasserbad etwa 3 - 4 Minuten aufschlagen. Aus dem Wasserbad nehmen und sieben Minuten weiter rühren. Die Butter mit dem Rührgerät bei mittlerer Geschwindigkeit nach und nach unter die Eiweißmasse arbeiten. Die Mascarpone ebenfalls esslöffelweise kurz unterrühren. Die Cookies in kleine Stücke schneiden und unterheben.

Die Creme mit einem Spachtel auf den ausgekühlten Cupcakes verteilen. Einen Cookie in zwölf Stücke schneiden und jeden Cupcake mit einem Cookie-Stück dekorieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.