Bewertung
(4) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.06.2016
gespeichert: 83 (5)*
gedruckt: 1.001 (41)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.10.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 ml Milch
Ei(er)
45 g Zucker
1 Prise(n) Salz
 etwas Zitronenabrieb oder -saft
180 g Mehl
1 TL Backpulver
  Öl oder Butter zum Bestreichen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten, bis auf das Öl, in einer Rührschüssel zu einem glatten Teig vermischen.

Den Teig in einem vorgeheizten und mit etwas Öl oder Butter bestrichenen Sandwichmaker portionsweise in die kleinen unteren Formen füllen, bis nichts mehr hineinpasst, aber auch nichts überläuft. Nun den Sandwichmaker schließen und warten, bis die Waffeln schön braun sind. Manche Sandwichmaker haben auch eine Kontrollleuchte. Man sollte einfach nach ein paar Minuten den Sandwichmaker vorsichtig öffnen und nachschauen, ob die Waffeln schon braun genug sind.

Das klappt sicher mit jedem Waffelrezept. Da ist die Konsistenz, denke ich auch egal. Ich habe dieses Rezept genommen was schon ziemlich flüssig ist und es hat wunderbar geklappt.