Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.06.2016
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 102 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.10.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

170 g Weißbrot
2 Zehe/n Knoblauch
Zitrone(n), Bio
12  Pfirsichhälfte(n), Dose oder frisch
250 g Mozzarella
8 Handvoll Rucola
1 EL Balsamico, dunkel
1/4  Zwiebel(n), rot
8 Scheibe/n Schinken (Prosciutto)
7 EL Olivenöl
3 Handvoll Minzeblätter und Basilikumblätter
1 Handvoll Basilikumblätter, rot
 n. B. Salz
 n. B. Zitronenpfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backrohr auf 180 °C vorheizen. Das Brot in grobe Stücke schneiden oder reißen. 1 Knoblauchzehe schälen und grob hacken. 1 Zitrone heiß abwaschen, trocknen und die Schale fein abreiben. Die Brotstücke mit gehacktem Knoblauch, Zitronenschale und 3 EL Olivenöl vermischen und auf der mittleren Schiene 10 bis 15 Min. goldbraun rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Währenddessen den Rucola waschen und auf 4 Teller verteilen. Für das Dressing je 2 Handvoll Minze-und Basilikumblätter und den Knoblauch fein hacken. Die zweite Zitrone heiß abwaschen, trocknen, die Schale fein abreiben und die Zitronenhälften auspressen. Kräuter, Zitronenabrieb, Knoblauch und das restliche Olivenöl miteinander vermischen und ggf. in der Küchenmaschine fein hacken. Das Dressing salzen und pfeffern (Zitronenpfeffer). Den Essig und den Zitronensaft erst kurz vor dem Servieren einrühren!

Die Pfirsiche und den Mozzarella abtropfen lassen und in Spalten bzw. Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Pfirsiche, Mozzarella, Zwiebel und Croûtons mit den restlichen Minze- und Basilikumblättern vermischen und auf dem Rucola anrichten. Das Dressing jetzt mit dem Zitronensaft und Essig verrühren und über den Salat geben.

Zum Schluss noch die Prosciuttoscheiben auf den Salat setzen.