Bewertung
(24) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
24 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.05.2016
gespeichert: 764 (7)*
gedruckt: 3.985 (71)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.03.2014
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Leber
Zwiebel(n)
Apfel, säuerlich
1 EL Mehl
1 EL Butter
 evtl. Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Leber von Fett, Sehnen und Häuten befreien und in Mehl wenden. Mit Pfeffer würzen. Den Apfel und die Zwiebel in Scheiben schneiden.

Die Leber in Butter von beiden Seiten 1 - 2 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und im Ofen bei ca. 100 Grad warm halten. In derselben Pfanne Äpfel und Zwiebeln anschwitzen. Ggf. noch etwas Butter und Zucker zum Karamellisieren dazugeben.

Die Leber mit Salz würzen und mit Äpfeln und Zwiebeln anrichten.

Dazu schmeckt z. B. Kartoffelpüree.
Leber Berliner Art
Von: Fabio Haebel, Länge: 3:48 Minuten