Bewertung
(52) Ø4,35
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
52 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.04.2005
gespeichert: 1.421 (2)*
gedruckt: 14.306 (42)*
verschickt: 249 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.09.2002
159 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Margarine oder Butter
180 g Zucker
2 TL Zimt
125 g Mehl
3 EL Rum
Ei(er), getrennt
200 g Haselnüsse oder Mandeln
1 TL Backpulver
100 g Schokolade, gerieben
1 Glas Sauerkirschen, abgetropft und entsteint

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier trennen, Eischnee mit einem Teil des Zuckers schlagen bis er fest ist.
Die Butter / Margarine mit dem restlichen Zucker, Eigelb und Rum schaumig rühren.
Zimt, Mehl und Backpulver darunter rühren.
Den Eischnee, die gemahlenen Nüsse / Mandeln und die geriebene Schokolade unterheben.
In gefettete Springform geben. Die abgetropften, entsteinten Sauerkirschen darüber verteilen und bei 170 - 190 Grad ca. 1 Stunde backen.

Zum Servieren evtl. mit Puderzucker bestäuben.
Schmeckt am nächsten Tag, wenn der Kuchen richtig durchgezogen ist noch besser.