Getränk
Vegetarisch
Schnell
einfach
Vegan
gekocht
Kaffee Tee oder Kakao

Rezept speichern  Speichern

Kurkuma Latte

Durchschnittliche Bewertung: 3.63
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 24.05.2016



Zutaten

für
1 Tasse Hafermilch (Haferdrink)
½ EL Kokosöl
1 cm Kurkumawurzel, frisch
1 cm Ingwerwurzel, frisch
½ TL Zimtpulver
½ EL Agavendicksaft
1 Prise(n) Pfeffer, frisch gemahlen
etwas Chilischote(n), frisch oder getrocknet (optional)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Zuerst Kurkuma und Ingwer sehr fein in einen Topf reiben. (Achtung: Frischer Kurkuma färbt sehr stark gelb, daher am besten Handschuhe anziehen!) Dann eine Tasse Hafermilch abmessen und dazugeben (meine Tassen haben 250 - 300 ml Füllmenge). Kokosöl, Zimt, Agavendicksaft und Pfeffer dazugeben. Wer es gerne etwas schärfer mag, kann wenige Scheibchen Chili dazugeben, das wärmt zusätzlich und regt den Stoffwechsel an.

Nun die Mischung auf kleinster Flamme langsam erwärmen, sodass die Gewürze gut durchziehen können. Immer mal wieder mit einem Schneebesen gut durchrühren. Nach etwa 5 Minuten, wenn die Mischung heiß und das Kokosöl geschmolzen ist, durch ein Sieb in eine Tasse füllen. Möglichst heiß genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fee2006

Hallo igel-123, das ist ja schade! Vielleicht ist es zu heiß geworden? Mir ist es auch schon mal bei Kuhmilch ausgeflockt, aber mit Hafer- oder Dinkel-Mandelmilch hatte ich noch nie Probleme. Vielleicht magst du es noch mal versuchen? Viele Grüße Fee

23.09.2017 10:01
Antworten
igel-123

Leider war es bei mir nicht genießbar. Von der Schärfe (die mir nicht zu viel war) ist die Milch geronnen. Ich habe Sojamilch verwendet. Vielleicht darf man kein Jota vom Rezept abweichen.

23.09.2017 09:03
Antworten
ViktoriaMa

Schmeckt super!

03.09.2017 20:03
Antworten
patty89

Hallo echt total lecker Danke für das Rezept LG Patty

07.03.2017 19:33
Antworten
Cookietime

Ich habe 3 cm Kurkuma genommen und alles in den Mixer geworfen. Dazu habe ich warme Dinkel Mandelmilch genommen. Es war sowas von lecker. Das mache ich jetzt jeden Morgen. 5 Sterne! Die Schärfe macht einen schön wach :)

24.02.2017 09:56
Antworten
simwenzel

Ich habe allerdings alles miteinander in den Mixer. Und dann erhitzt... Klappt prima und man hat keine Reste.

26.11.2016 13:22
Antworten
simwenzel

Schmeckt köstlich!!!

26.11.2016 13:19
Antworten