Weiße Schokoladenmousse mit Mascarpone


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 23.05.2016



Zutaten

für
300 ml Sahne
2 Pck. Sahnesteif
4 Blatt Gelatine
100 ml Milch
200 g Kuvertüre, weiße
175 g Mascarpone
30 g Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und kühl stellen.

Milch und gehackte Kuvertüre mit dem Zucker in einen Topf geben. Bei niedriger Temperatur und unter ständigem Rühren erwärmen, bis die Kuvertüre geschmolzen ist. Die ausgedrückte Gelatine in der Masse auflösen. Etwas abkühlen lassen.

Mascarpone in die noch warme Masse einrühren und kalt stellen. Sobald die Masse zu gelieren beginnt, die steif geschlagene Sahne unterheben.

Alles in geeignete Gefäße oder Dessertringe füllen und mindestens 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Dann nach Belieben dekorieren und servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.