Kinder Maxi King-Torte


Rezept speichern  Speichern

für eine 26er Springform

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. pfiffig 06.06.2016



Zutaten

für

Für den Biskuitboden:

4 Ei(er)
1 Eigelb
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
125 g Mehl
1 TL Backpulver
20 g Kakaopulver, ungesüßt

Für die Creme:

500 ml Schlagsahne
2 Pck. Vanillezucker
2 Beutel Gelatinefix
100 g Kondensmilch, gezuckert, (Milchmädchen)
6 Schokoriegel (Kinder Maxi King)

Für die Ganache:

200 g Vollmilchschokolade
100 ml Schlagsahne

Für die Dekoration:

200 ml Schlagsahne
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Sahnesteif
3 Schokoriegel (Kinder Maxi King)
100 g Mandeln, gehackt

Für den Karamell:

1 Dose Kondensmilch, gezuckert

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Stunden 25 Minuten Gesamtzeit ca. 7 Stunden 55 Minuten
Das Etikett der Kondensmilchdose entfernen. Für das Karamell die Dose Kondensmilch in einen Topf geben und den Topf mit Wasser auffüllen, sodass die Dose mit Wasser bedeckt ist. Die Dose 5 Stunden bei mittlerer Stufe köcheln lassen und immer beobachten, damit die Dose mit Wasser bedeckt ist, denn das Wasser verdunstet.

Für den Teig Eier mit Eigelb, Zucker und Vanillezucker 5 Minuten schaumig schlagen. Das Mehl, Back- und Kakaopulver einsieben in vorsichtig unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform streichen und im vorgeheizten Backofen bei 170 °C etwa 25 Minuten backen. Den Boden danach 5 Minuten in der Form abkühlen lassen, aus der Form lösen, auf ein Kuchengitter stürzen und komplett abkühlen lassen. Danach den Boden einmal waagerecht durchtrennen.

Für die Creme die Maxi King-Riegel einzeln zerkleinern. Die Sahne mit Vanillezucker und Gelatinefix schlagen. Die zerkleinerten Maxi-King-Riegel mit Milchmädchen vermengen, dann die Sahne unterheben.

Den ersten Tortenboden mit einem Tortenring umschließen. Darauf die Sahnecreme verteilen und den Deckel draufsetzen. Die Torte 1 Stunde kalt stellen.

Danach den Karamell auf die Torte verteilen und diese nochmals 30 Minuten kalt stellen.

Für die Ganache die Sahne aufkochen und die Schokolade darin schmelzen. Die Sahne für die Dekoration mit Vanillezucker schlagen und den Rand der Torte damit einstreichen. Die Mandeln an den Rand heften, die Ganache auf die Torte verteilen und mit Maxi-King-Riegeln garnieren.

Für eine 26er Springform

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chefkoch_EllenT

Hallo bakenforfun, so steht es in der Rezeptbeschreibung. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

02.08.2017 14:59
Antworten
bakenforfun

Das Karamell kommt auf die Creme? Hab ich das richtig verstanden?

02.08.2017 11:15
Antworten
KöchinDerChaoten

Das Karamell kann man auch vorher zubereiten ^^

27.01.2017 13:16
Antworten
avocado96

Hallo :) Kann ich das Karamell auch schon einen Abend vorher vorbereiten oder so?:) LG

20.01.2017 19:57
Antworten
avocado96

Hallo :) Kann ich das Karamell auch schon irgendwie einen Tag vorher vorbereiten oder so?:) LG

20.01.2017 19:57
Antworten
KöchinDerChaoten

So... Verköstigt und für gut aber seehr mächtig und für mich persönlich sehr süß befunden. Nichts desto trotz gut nach zu machen

09.11.2016 19:36
Antworten
KöchinDerChaoten

Huhu ^^ Habe soeben auf Wunsch meines Sohnes diese Torte fertiggestellt und wenn sie nur halb so gut schmeckt wie sie aussieht, wird's 5 Sterne geben. Ich fand die Zubereitung recht einfach, gut erklärt, Bild folgt =) Danke für's tolle Rezept!!

09.11.2016 14:58
Antworten