Makkaronitorte "Jägerart"


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Der krosse Baconmantel umhüllt eine cremige Mitte aus Nudeln, Schnitzelstreifen und Champignons. Für eine 26er Springform

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 06.06.2016



Zutaten

für
250 g Makkaroni, kurz
Salz

Für die Sauce:

100 g Gouda
50 g Butter
50 g Mehl
1 TL Gemüsebrühe, instant
200 g Sahneschmelzkäse
Pfeffer
Muskat

Für die Füllung:

400 g Schweineschnitzel
3 Lauchzwiebel(n)
250 g Champignons
1 Bund Petersilie
2 EL Öl

Außerdem:

Fett für die Form
300 g Frühstücksspeck (Bacon)
4 Ei(er)
Alufolie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, abgießen und gut abtropfen lassen.

Für die Soße:
Den Gouda reiben. Die Butter in einem Topf schmelzen. Das Mehl darüberstäuben und hell anschwitzen. 1/2 L Wasser unter Rühren zugießen, die Brühe einrühren. Den Gouda und den Schmelzkäse in der Soße schmelzen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Für die Pilzfüllung:
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Die Lauchzwiebeln und die Pilze putzen und waschen. Die Lauchzwiebeln in Ringe, die Pilze in Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen und hacken.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin kräftig anbraten. Die Pilze kurz mitbraten. Die Lauchzwiebeln und die Petersilie zufügen. Die Masse mit Salz und Pfeffer würzen.

Eine 26er Springform am unteren Rand mit Folie abdichten, damit kein Guss herauslaufen kann. Die Form fetten. Den Speck in die Form legen und am Rand zur Hälfte überlappen lassen.

Die Eier verquirlen und ca. 1/4 Soße unterrühren, dann alles unter die restliche Soße rühren. Die Nudeln und die Pilzmasse unterheben und alles in der Form verteilen. Die Füllung mit dem am Rand überlappenden Speck bedecken.

Die Makkaronitorte im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: siehe Hersteller) ca. 1 Stunde backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Candyapplered

Hallöle, Haben heute dein Rezept getestet. Wir waren begeistert, konnte leider kein Foto machen, weil die Torte ratzfatz alle war. Werde die Torte auch mal mit Kartoffelwürfeln probieren. LG Candy

02.08.2016 20:21
Antworten