Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.04.2005
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 321 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.02.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
400 g Mehl
250 g Butter oder Margarine
150 g Puderzucker
Eigelb
1/2 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
3 EL Kakaopulver
  Für die Füllung:
1 kg Quark (Topfen)
250 g Puderzucker
Eigelb
Zitrone(n), die abgeriebene Schale
1 Pck. Vanillezucker
50 g Löffelbiskuits
Eiweiß
 evtl. Rosinen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten für den Teig zusammenkneten und in zwei Hälften teilen. In den Kühlschrank stellen, sodass er schön hart wird. Topfen mit Puderzucker, 3 Eigelben, Zitronenschale und Vanillezucker glatt rühren. Zerbröselte Löffelbiskuits untermischen, 4 Eiweiße zu Schnee schlagen und darunter heben. Evt. Rosinen dazumischen.
Ein mittelgroßes Backblech mit Backpapier auslegen, die erste Hälfte des Teiges reiben und gleichmäßig verteilen. Füllung darauf streichen und die andere Hälfte des Teiges reiben.
Im vorgeheizten Backofen (ca. 200°C) ca. 25-30 Minuten backen. Im Backblech erkalten lassen und in ca. 3 x 4 cm-große Stücke schneiden.