Kalter Hund mit Oreos


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 06.06.2016



Zutaten

für
600 g Zartbitterkuvertüre
150 g Kokosöl
200 g Sahne
40 Oreo-Kekse
Butter für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Die grob gehackte Schokolade zusammen mit dem Kokosöl in einer Schüssel schmelzen. Die Masse unter stetigem Rühren handwarm abkühlen lassen. Dann die Sahne hinzugeben und alles nochmals gut vermischen.

Nun in eine gebutterte Kastenform abwechselnd jeweils eine Schicht Kekse und eine Schicht von der Schoko-Sahne-Masse geben. Man fängt mit einer Schicht von den Keksen an.

Dann alles gut auskühlen lassen und stürzen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.