Glutenfreie Schokokekse


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 06.06.2016



Zutaten

für
45 g Kakao
80 g Pekannüsse
70 g Schokolade, dunkel
180 g Puderzucker
2 Eiweiß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Zuerst vermischt man den Puderzucker mit dem Kakao. Danach trennt man die Eiweiße vom Eigelb und gibt diese zu der Puderzuckermasse. Dann alles kurz vermischen, bis ein Teig entsteht. Die Pekannüsse und die Schokolade grob hacken und unter die Kakao-Eimasse mischen. Auf ein Backblech walnussgroße Kugeln der Masse geben und leicht mit der Hand platt drücken. Die Kekse bei 160 °C Umluft 25 Minuten im Ofen backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Amaruk

Schon wenn sie gesmeckt haben

22.02.2019 23:02
Antworten
Dufke

Da ich so kleine Kekse gebacken habe, hatte sie nur 10 min. im Ofen

08.02.2019 16:12
Antworten
Dufke

Hallöchen... gestern mal dein Rezept getestet. Ich habe Kaffeelöffel große Kekse gebacken. Beim nächsten mal würde ich etwas weniger Kakao benutzen, aber sonst sehr lecker. Mache ich auf jedenfall nochmal.

08.02.2019 13:59
Antworten