Vegetarischer Karottenaufstrich


Rezept speichern  Speichern

toller Ersatz für Wurst und Käse

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 05.06.2016



Zutaten

für
250 g Karotte(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
½ TL Pul Biber
1 EL Olivenöl
1 Spritzer Zitronensaft
etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Karotten gut abbürsten und mit der Schale in grobe Stücke schneiden. In einem Topf mit wenig Salzwasser abgedeckt ca. 15 Min. garen, bis sie weich sind.

Wasser abgießen, etwas abkühlen lassen. Knoblauch schälen und dazupressen und alles mit dem Stabmixer pürieren. Kreuzkümmel, Pul Biber und Olivenöl zugeben und gut vermengen. Mit Zitronensaft, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Lecker dazu sind schwarze Oliven.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tatunca

Pul Biber ist ein etwas scharfes türkisches Paprikaschotengranulat. Alternativ kann man auch ein wenig eingelegte Chilischote nehmen (Piri-Piri-Schote)

07.06.2016 09:58
Antworten
Voll-Korn

Was ist Pul Biber?

06.06.2016 22:22
Antworten