Bewertung
(56) Ø4,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
56 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.05.2016
gespeichert: 1.237 (77)*
gedruckt: 8.539 (290)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.03.2014
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

150 g Mehl
120 g Butter
80 g Zartbitterschokolade
50 g Kakaopulver
1 TL, gestr. Backpulver
1 Prise(n) Salz
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
150 ml Milch
Ei(er)
  Für die Füllung:
500 g Doppelrahmfrischkäse
180 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Brownie-Teig die Schokolade fein hacken und mit der Butter in einem Topf schmelzen. Eier, Vanillezucker und Zucker ca. 5 Min. dickcremig verrühren. Milch und die Schoko-Butter-Masse hinzugeben. In einer separaten Schüssel Mehl, Backpulver, Kakao und Salz vermengen und kurz unter die Schoko-Masse rühren. 5 EL des Teigs in eine kleine Schüssel füllen, den restlichen Teig in eine gefettete und mit Mehl ausgestäubte Form (27 x 25 cm) geben.

Für die Füllung den Frischkäse mit Zucker und Vanillezucker cremig schlagen. Die Eier hinzugeben und alles zügig vermengen. Die Füllung auf dem Brownie-Teig verteilen. Darauf in kleinen Klecksen den übrigen Teig geben und mit einem Löffelstiel verteilen, sodass eine Marmor-Optik entsteht.
Den Teig nun bei 175 °C Ober-/Unterhitze für ca. 45 Min. backen und nach dem Auskühlen in rechteckige Brownies schneiden.
Cheesecake-Brownies
Von: Rike Dittloff, Länge: 4:31 Minuten