Basisrezepte
Creme
Frucht
gekocht
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Heidelbeerbuttercreme

für Torten und Cupcakes

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 06.06.2016



Zutaten

für
500 g Heidelbeeren, TK
100 ml Milch
2 Pck. Vanillepudding
60 g Zucker
300 g Butter
n. B. Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Ruhezeit ca. 180 Min. Koch-/Backzeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 210 Min.
Zuerst die Heidelbeeren einzuckern und ca. zwei bis drei Stunden stehen lassen. Anschließend alles pürieren und zum Kochen bringen.

Das Vanillepuddingpulver mit der Milch anrühren und in die aufgekochten Heidelbeeren einrühren. Rühren, bis es eingedickt ist, dann vom Herd nehmen und mit Frischhaltefolie abdecken, damit sich keine Haut bildet. Den Heidelbeerpudding bis auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Die zimmerwarme Butter mit dem Handrührgerät schlagen und esslöffelweise dem Heidelbeerpudding zugeben, bis alles miteinander vermischt ist.

Eventuell nach Geschmack noch mit Puderzucker nachsüßen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.