Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.05.2016
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 64 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2011
9.487 Beiträge (ø3,85/Tag)

Zutaten

4 kleine Aprikose(n) oder 1 große
Nektarine(n)
10 große Erdbeeren
2 EL Quark
5 EL Milch, eventuell etwas mehr
2 EL Honig, eventuell mehr, n. B.
1 EL Pistazien, gehackt, n. B.
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Früchte waschen. Bei den Erdbeeren den Strunk entfernen und vierteln. Die Nektarinen und die Aprikosen teilen, dann entkernen und würfeln. Quark, Milch und Honig vermengen. Wenn es noch nicht flüssig genug ist, noch etwas Milch dazugeben. Wenn es nicht süß genug ist, noch etwas Honig dazugeben. Das Obst mit der Sauce vermengen und in Servierschalen geben. Wer mag, streut noch die Pistazien darüber.