Backen
Kuchen
Trennkost

Rezept speichern  Speichern

Low Carb Schokomuffins

Low Carb, ohne Mehl, ohne Zucker

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 02.06.2016



Zutaten

für
50 g Haferflocken
15 g Eiweißpulver (Schoko Whey)
5 g Chiasamen
10 g Kakaopulver
1 Eiweiß
1 Banane(n)
100 g Joghurt
etwas Wasser
2 TL Backpulver

Für das Topping:

n. B. Magerquark
n. B. Himbeeren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und die Mischung in 6 - 8 Muffinförmchen füllen. Am besten eignen sich hierfür Silikonförmchen.

Für ca. 20 Minuten bei 160 °C im vorgeheizten Backofen backen.

Als Topping habe ich Magerquark und Himbeeren verwendet.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Franziska-Maria-Hoffmann

Hallo kann man die chiasamen auch weg lassen? Lg

18.08.2019 15:09
Antworten
Laabertasche

Hallo! Ich habe die Muffins diese Woche gebacken und finde dass sie die besten Diät-Muffins sind, die ich bisher hatte aufgrund der weichen Konsistenz. (auch wenn ich mir nicht sicher bin, ob sie LowCarb sind aufgrund von Banane und Haferflocken). Habe die doppelte Menge gemacht und hab 13 Stück rausbekommen: damit hat 1 Muffins nur 70 kcal. Das einzige, das ich geändert habe, ist, dass ich sie mit 4EL Erythrit zusätzlich gesüßt habe. Liebe Grüße!

24.05.2017 21:19
Antworten