Kokossirup


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Lecker zu Kaffee oder Eis

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 30.05.2016



Zutaten

für
150 g Kokosraspel
½ Liter Wasser
½ kg Zucker
½ Vanilleschote(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Kokosflocken mit dem Wasser aufkochen und abkühlen lassen.

Ein Sieb mit einem sauberen Küchentuch auslegen und über eine Schüssel hängen. Die Kokosmasse in das Sieb schütten und das Tuch gut ausdrücken. So kommt die ganze Flüssigkeit aus den Kokosraspeln heraus.

Die Flüssigkeit in einen Topf leeren, das Mark der Vanilleschote und den Zucker dazugeben. Nun aufkochen lassen und 5 - 8 min köcheln lassen. Den Sirup in saubere Flaschen füllen und diese gut verschließen.

Am nächsten Tag hat sich auf dem Sirup ein Pfropfen gebildet, den könnt ihr mit einem Messer abnehmen.

Schmeckt lecker im Kaffee oder Tee.

Die Kokosflocken nicht wegwerfen, die können noch gut zum Backen verwendet werden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Efeumaus

Mindestens ein halbes Jahr.

04.11.2016 08:03
Antworten
Fiall

Wie lange ist dieser Sirup denn haltbar?

03.11.2016 09:31
Antworten