Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.05.2016
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 268 (15)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.04.2014
42 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

500 g Naturjoghurt, Bio, 3,8% Fett
200 g Himbeeren, frische
2 EL Kokosblütenzucker
4 Stiel/e Minze
 etwas Vanille aus der Mühle
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Himbeeren waschen, trocken schütteln, halbieren und dann noch etwas im eigenen Saft
ziehen lassen.

Die Minze waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und hacken. Einige Blätter für die Dekoration aufheben.

Den Joghurt in eine Schüssel geben und mit dem Kokosblütenzucker, der gehackten Minze und etwas gemahlener Vanilleschote abschmecken, dann alles gut verrühren und noch etwas ziehen lassen.

Die Himbeeren unter den Joghurt heben, in zwei Schalen aufteilen und mit ein paar Minzeblättern dekorieren.