Rosmarinkartoffeln


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Schnelle Rosmarinkartoffeln, perfekt als Beilage zu euren Hauptgerichten.

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 11.05.2016 307 kcal



Zutaten

für
500 g Kartoffel(n)
1 EL Rosmarin, frisch, gehackt
5 EL Olivenöl
½ TL Knoblauchpulver
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Zitronensaft

Nährwerte pro Portion

kcal
307
Eiweiß
4,01 g
Fett
17,60 g
Kohlenhydr.
32,00 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die geviertelten Kartoffeln werden mit gehacktem Rosmarin, Olivenöl, Knoblauchpulver sowie etwas Salz und Pfeffer verrührt und in eine Gusseisenpfanne, auf ein Backblech oder in eine Auflaufform gegeben und bei 200 °C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Backofen für ca. 30 Minuten lang gebacken.

Danach kann man noch etwas Zitronensaft darüber pressen und mit ein paar Rosmarinblättern dekorieren.

Dazu passt ein Sour Cream Dip. Diesen findet ihr bereits auf meinem Chefkoch Profil.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

fusselfu

Ein total tolles Rezept, das keine Mühe macht, aber großen Eindruck schindet. Lässt sich super vorbereiten und ist damit auch ideal für Gäste geeignet.

17.07.2020 17:27
Antworten
Mooreule

Hallo, habe heute dein Rezept ausprobiert, die Kartoffeln waren superlecker und so schön würzig .... klasse Danke das du dieses tolle Rezept eingestellt hast. Liebe Grüße Mooreule

21.09.2019 15:37
Antworten
strippenzieher1964

Ich habe mehrere Knoblauchzehen in das Öl gepresst, über die Kartoffelspalten verteilt und eine Stunde stehengelassen ! Sehr gutes Rezept ! AK

23.01.2019 10:21
Antworten
Daggimaus285

Ich liebe Rosmarinkartoffeln und finde diese kartoffelvariante einfach und lecker

23.04.2017 19:46
Antworten