Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.05.2016
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 324 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.05.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
650 g Spargel
3 Liter Wasser
2 TL Salz
1 TL, gestr. Zucker
1 Prise(n) Pfeffer
3 Scheibe/n Zitrone(n)
1 EL Butter
  Für die Sauce:
2 EL Butter
2 EL Mehl
100 ml Sahne
1/2 Bund Schnittlauch
1 TL, gehäuft Gemüsebrühe
  Für die Pfannkuchen:
200 g Mehl
4 m.-große Ei(er)
350 ml Milch
80 g Bärlauch
1/4 TL Salz
300 g Schinken, gekocht

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Wasser mit Salz, Zucker, Pfeffer, Zitronenscheiben und Butter zum Kochen bringen, Spargel hineingeben und je nach Stärke des Spargels 15 - 20 Minuten köcheln lassen. 1 Tasse vom Kochwasser aufheben.

Butter in einem Topf erhitzen, bis sie völlig zerschmolzen ist. Das Mehl hinzugeben und in die Butter rühren. Mit dem Spargelwasser ablöschen und die Sahne hinzugeben. Kurz aufkochen, bis die Sauce sämig wird. Mit ca. einem TL Gemüsebrühpulver abschmecken und vom Herd nehmen. Den halben Bund fein geschnittenen Schnittlauch unterrühren.

Bärlauch von den Stängeln befreien, grob zerpflücken und mit etwas Milch mixen. Das Mehl mit dem Salz und den Eiern verrühren. Milch und Bärlauchmilch langsam zugeben. Teig 5 Minuten ruhen lassen und dann in etwas Öl in der Pfanne Flädle daraus backen.

Jeweils ein Flädle mit zwei Scheiben gekochtem Schinken belegen, zwei Stangen Spargel darauflegen, aufrollen und mit der Sauce servieren.