Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.05.2016
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 537 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.05.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenbrustfilet(s)
250 g Rote Bete
200 g Blattspinat, frisch
Avocado(s)
1 Handvoll Walnüsse
100 g Feta-Käse
1 EL Öl (Zitronenöl)
1 EL Basilikum, Gewürz
3 EL Sojasauce
3 EL Aceto balsamico
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Olivenöl zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbrustfilets in Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und 3 EL Sojasauce einlegen.

Den Spinat waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und in eine große Schüssel geben. Ein Dressing aus Balsamico Essig, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Basilikum und Zitronenöl herstellen und über den Salat geben.

Dann die Avocado schälen, den Kern entfernen und in kleine Stücke schneiden. Die Rote Beete ebenfalls klein schneiden. Beides vorsichtig mit dem angemachten Spinat mischen. Den Schafskäse klein schneiden.

Den Spinatsalat auf zwei Tellern verteilen, den Schafskäse darüber verteilen und die Walnüsse darüber streuen.

Die Hähnchenbruststücke in der Pfanne mit etwas Olivenöl braun braten und zum Salat geben.