Nimm 2 Likör selbermachen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.54
 (55 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 10.05.2016 3750 kcal



Zutaten

für
250 g Bonbon(s) (Nimm 2)
1 ½ Liter Multivitaminsaft
800 ml Wodka oder Korn

Nährwerte pro Portion

kcal
3750
Eiweiß
5,25 g
Fett
43,00 g
Kohlenhydr.
372,75 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 5 Minuten
Die Menge ergibt 3 Flaschen à 700 ml.

Zuerst die Bonbons ohne Folie in eine große Schüssel geben und mit dem Wodka versetzen, am besten über Nacht ziehen lassen, damit die Bonbons komplett aufgelöst sind.

Dann den Multivitaminsaft dazugeben, gut durchrühren, in die Flaschen abfüllen und kalt stellen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Falkfisch

etwas abgewandelt hält er sich besser... man braucht: 1,5 Liter Einmachglas dicht schliessend, zum Schütteln 2 Beutel Nimm2 und 2 Flaschen Klaren (Nordhäuser Doppelkorn o.ä.) die Bonbon's ins Glas, mit dem Schnaps auffüllen bis voll und 48 Stunden stehen lassen, gelegentlich schütteln... weitere 48 Stunden stehen lassen und durch einen Kaffeefilter laufen lassen. jetzt kann abgefüllt werden... hält nahezu unbegrenzt...

12.03.2023 18:43
Antworten
koma2071

Wollte das Rezept mal ohne Thermomix machen, u hab es deshalb ausprobiert. Fazit: das Auflösen der ganzen Bonbons ne Katastrophe. Am 2. Tag bei Zimmertemperatur, als immernoch die Bonbons als Ganzes am Boden der Flasche klebten, hab ich das Ganze ins Wasserbad gestellt. So hab ich jetzt wenigstens nur noch Stückchen unten am Flaschenboden kleben. Ich werde es so -mit ganzen Bonbons- nie mehr machen. Der Likör schmeckt aber sehr lecker.

29.12.2022 11:50
Antworten
babyporschereloded

Man soll die Bonbons nur mit dem Wodka in eine Schüssel legen, nicht gleich in Flaschen abfüllen 🙂 der Saft kommt erst nach dem auflösen dazu. Vielleicht lag da dein Fehler?

24.02.2023 22:58
Antworten
TS1608

Habe den Likör um 18 Uhr angesetzt und ab und zu gerührt, um 23 Uhr konnte ich abfüllen. Große Familienpackung und 2 Liter Multivitamin auf 700ml Wodka, ergibt exakt 3 Liter. Denke aber das ist Geschmackssache. Für die neue Sorte ROTE FRÜCHTE ( Kirsche/ Johannisbeere ) habe ich Kirschsaft genommen.

14.06.2022 00:43
Antworten
Sonia1990

Also hab die bonschn gestern in den puren vodka gelegt, heute morgen waren es nur noch kleine klümpchen :) funktioniert einwandfrei. Allerdings hab ich nur 0,7 l vodka genommen und 1,5 l ace. Ich bin gespannt wies schmeckt 😁😁😁😁

12.04.2022 05:00
Antworten
Mandy201192

Hallo wie lange hält sich das im Kühlschrank?

28.05.2016 14:07
Antworten
NatuerlichLecker

Hi Mandy, der Likör hält sich im Kühlschrank mind. 1 Woche. Noch länger hält dieser wenn du nur die Bonbons im Alkohol auflöst und den Multi-Saft erst vor dem servieren dazu gibst, denn der "Bonbon Alkohol" hält sich locker 4 Wochen oder sogar noch länger! Da ist ja dann nur Alkohol und Zucker drin ;-) Ich hoffe ich konnte dir helfen?! Alex von Natürlich Lecker und TrinkBar

29.05.2016 12:18
Antworten
Kim78

Gibt es dann vielleicht auch was mit weniger Umdrehungen?

11.05.2016 22:18
Antworten
NatuerlichLecker

Hi Kim78, du kannst gerne etwas mehr Saft dazu geben, dass drückt dann die Umdrehungen. Liebe Grüße

12.05.2016 10:34
Antworten
DerSpeckwürfel

Hi Kim78, du kannst einfach nur die Hälfte Wodka nehmen und mit der gleichen Menge Wasser verdünnen. Dann sind es nur noch die Hälfte Umdrehungen. Liebe Grüße

22.10.2018 12:46
Antworten