Fruchtiger Wirsingsalat


Rezept speichern  Speichern

Mit knackiger Gurke und süßen Mandarinenstückchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 25.05.2016 113 kcal



Zutaten

für
1 Mandarine(n)
1 Kiwi(s)
¼ Gurke(n)
1 Möhre(n)
5 Blätter Wirsing
1 Stück(e) Ingwer
1 Zehe/n Knoblauch
Zucker
Salz
etwas Apfelessig oder Weißweinessig
n. B. Olivenöl
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
113
Eiweiß
2,06 g
Fett
5,62 g
Kohlenhydr.
12,43 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Mandarine und die Kiwi schälen und in Stückchen, die Gurke in Stifte, die Wirsingblätter in ganz feine Streifen schneiden.

Die Möhre schälen und in feine Scheiben schneiden. Den Ingwer und den Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden.

Nun alles vermischen und mit Essig, Öl, Salz und Zucker abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

aureate

Hallo sparkling_cherry! Einen sehr leckeren Salat hast du da kreiert! Schmeckt besonders gut mit den zarten Blättern aus dem Inneren des Kohls, wie auf deinem Foto zu sehen. LG aureate

28.05.2016 22:21
Antworten