Donauwellen-Cupcakes


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für 12 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 4.82
 (103 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 25.05.2016



Zutaten

für
125 g Butter
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Ei(er)
3 EL Milch
200 g Mehl
½ Pck. Backpulver
1 Glas Sauerkirschen
2 EL Backkakao

Für die Buttercreme:

1 Pck. Vanillepuddingpulver
375 ml Milch
3 EL Zucker
90 g Butter, weich
Kuchenglasur zum Verzieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Aus Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier, Milch, Mehl und Backpulver einen Rührteig herstellen.
1/3 zur Seite und mit dem Backkakao mischen. Den hellen Teig zur Hälfte jeweils in Muffinförmchen füllen. 3 - 4 Kirschen darauf verteilen und mit dunklem Teig abdecken. Wieder 2 - 3 Kirschen darauf verteilen.
Ca. 25 - 30 Minuten bei 150 °C Umluft backen.

Den Vanillepudding mit der Milch nach Packungsanweisung aufkochen. Butter und Pudding müssen die gleiche Temperatur haben. Am besten den Pudding zu Beginn zubereiten. Die weiche Butter schaumig rühren und Esslöffelweise den Pudding einrühren. Die Buttercreme mit einem Spritzbeutel auf den Muffins verteilen und mit Kuchenglasur verzieren.

Am besten schmecken die Cupcakes, wenn sie im Kühlschrank gekühlt wurden.

Ergibt 12 Cupcakes.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gamoja

Wir lieben die Muffins. Statt Buttercreme mache ich eine Paradiescreme Vanille mit 250g Sahne und zum Tunken Zartbitterschokolade mit Nutella und etwas Öl. Danke für das leckere Rezept!

22.07.2022 11:52
Antworten
JJanex3

Muss die Buttercreme abkühlen bevor sie auf die Muffins kann oder wird die warm verarbeitet?

28.05.2022 11:20
Antworten
mareike_hoogeveen

So so so so so lecker. Unglaublich. Diese Cupcakes werden definitiv öfter gemacht. Besser als die Donauwelle als Kuchen! Danke für dieses super Rezept!

01.03.2022 20:47
Antworten
Cdebfan

Vielen Dank für das tolle Rezept. Ich habe die Cupcakes nun schon soooo oft gebacken und ebenso oft das Rezept weitergeben. Sehr lecker und gelingsicher. Ich mache in den Teig aber immer etwas mehr Milch.

15.02.2022 10:41
Antworten
Jabo24

Irre lecker, auch ohne Creme. Meine ist leider viel zu fest geworden, keine Ahnung wieso aber sie lässt sich so nicht schön 'auftragen'.

30.01.2022 19:38
Antworten
Nasi

Hallo :) könnte man die Cupcakes einen Tag vorher machen? LG

13.02.2017 08:06
Antworten
Beckalina94

Vielen Dank :-)

04.02.2017 14:44
Antworten
Elisabeth07041991

Die Cupcakes sind wirklich sehr, sehr lecker und total saftig. Sehr zu empfehlen :)

03.02.2017 17:08
Antworten
pluemchen04

Hallo, wie viele Cupcakes bekomme ich denn daraus?

16.10.2016 19:11
Antworten
Chefkoch_EllenT

Im Untertitel steht, dass es 12 Stück sind - ich habe das aber in der Rezeptbeschreibung jetzt auch ergänzt. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

17.10.2016 00:10
Antworten