Süßkartoffelauflauf


Rezept speichern  Speichern

einfach und vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.11
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 25.05.2016 663 kcal



Zutaten

für
3 m.-große Süßkartoffel(n)
3 m.-große Kartoffel(n)
3 Paprikaschote(n), rot
1 große Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
5 EL Olivenöl
125 g Ziegenkäse oder anderer Käse, evtl. mehr

Nährwerte pro Portion

kcal
663
Eiweiß
17,33 g
Fett
23,34 g
Kohlenhydr.
93,08 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Das Gemüse waschen und anschließend würfeln. Alles in eine Auflaufform geben.
Die Knoblauchzehe pressen, mit dem Olivenöl mischen und über das Gemüse geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Ober-/Unterhitze) 45 Min. garen.

Dann erst den Ziegenkäse auflegen und den Auflauf weitere 10 Min. in den Ofen stellen.

Der Ziegenkäse gibt dem Auflauf noch mal eine besondere Note. Ich persönlich nehme gerne auch etwas mehr als 125 g Ziegenkäse, aber das ist Geschmackssache.

Wer keinen Ziegenkäse mag, kann auch einen anderen herzhaften Käse zu dem Auflauf probieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

rkangaroo

Hallo, ich habe die Idee von movostu aufgenommen und auch Gemüse, Öl etc. gemischt und dann erst in die Auflaufform gegeben. Bei mir kam noch süßes Paprikapulver dazu. Schnell zubereitet und sättigend; und es hat uns ausgesprochen gut geschmeckt. Danke fürs Rezept. Gruss aus Australien rkangaroo

05.10.2019 08:32
Antworten
movostu

Ein schöner Auflauf- bei mir mit Emmentaler. Ich mischte das komplette Gemüse mit Öl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel, ehe es in die Auflaufform kam. Gruß movostu

22.05.2018 05:36
Antworten
Fischopa

Hat uns super geschmeckt. Hatte auch nur geriebenen Gouda im Haus. Gibt es nun öfters bei uns. Nächstes mal probieren wir Ziegenkäse.

05.03.2018 13:03
Antworten
peso2

Nach anfänglicher Skebsis, da nur Gemüse, war es super Klasse und wir haben beschlossen es öfter als Beilage zu reichen!

09.01.2018 16:14
Antworten