Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Sommer
Italien
Europa
Pasta
Vegetarisch
Schnell
einfach
Schwein
Käse
gekocht
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spaghetti alla Casa Grande

mit Tomaten und Serranoschinken

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 24.05.2016



Zutaten

für
300 g Spaghetti
3 Fleischtomate(n)
150 g Mini-Mozzarella
100 g Serranoschinken
Olivenöl
Salz und Pfeffer
Basilikum, frisch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Spaghetti al dente kochen. Während des Kochens die Tomaten in dem Spaghetti-Wasser erhitzen, damit sich die Schale leichter löst.

Die Tomaten schälen und in Stücke schneiden. Das Spaghetti-Wasser abgießen, Olivenöl und Tomatenstücke zu den Nudeln geben und alles bei schwacher Hitze köcheln lassen. Den Mozzarella in kleinen Stücken unter Rühren hinzugeben und schmelzen lassen.

Den Schinken in Streifen schneiden und ebenfalls hinzufügen. Zum Schluss die Basilikumblättchen unterheben und das Gericht mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ulanratte

Sehr einfaches Rezept. Super lecker!

29.05.2016 09:58
Antworten