Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.05.2016
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 290 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.02.2009
683 Beiträge (ø0,19/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Himbeeren, frisch oder TK
500 g Rhabarber, geputzt
500 g Gelierzucker 2:1
1 Prise(n) Salz, z. B. Fleur de Sel
1 Stange/n Vanille (Bourbon-Vanille)
2 cl Kirschwasser
8 cl Portwein
2 EL, gehäuft Vanillezucker, am besten selbst gemacht
Sternanis

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Himbeeren mit dem Rhabarber in einem Topf mit dem Gelierzucker, Vanillezucker, Vanillestange (das Mark vorher heraus schaben und mit in den Topf geben), Salz, Kirschwasser, Portwein und Sternanis nach Anleitung vom Gelierzucker aufkochen.

Danach den Sternanis und die Vanillestange herausnehmen.

Alles mit einem Stabmixer pürieren und randvoll in vorbereitete, heiß ausgespülte Twist Off Gläser füllen und auf dem Kopf stellen. Erkalten lassen und danach kühl und dunkel lagern.