Backen
Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
ketogen
Lactose
Low Carb
Pizza
Schwein
Trennkost
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Yves Low-Carb-Pizza

schnell, gesund, lecker

Durchschnittliche Bewertung: 4.24
bei 15 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 23.05.2016 728 kcal



Zutaten

für
200 g Quark
3 Ei(er)
180 g Käse (Gouda oder Mozzarella)
1 Becher Crème fraîche
200 g Käse, gemischt, zum Überbacken
½ Bund Frühlingszwiebel(n)
250 g Champignons, braun
3 Paprikaschote(n), rot, gelb, grün
250 g Schinken
Salz und Pfeffer
Oregano

Nährwerte pro Portion

kcal
728
Eiweiß
52,18 g
Fett
52,68 g
Kohlenhydr.
11,11 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Alle Zutaten bestimmt für ein Backblech.

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Gemüse und Schinken in feine Streifen schneiden.

Für den Teig Quark, Eier und Gewürze zu einer glatten Masse verrühren und anschließend den geriebenen Käse unterheben. Backpapier auf ein Backblech legen und die Teigmasse darauf streichen. Für ca. 15 min in den Ofen geben, mittlere Schiene (Ober-/Unterhitze).

Den vorgebackenen Teig aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Anschließend Crème fraîche auf den Teig streichen und mit Frühlingszwiebeln, Schinken, Champignons und Paprika belegen. Dann den restlichen Käse darüber streuen und nochmals ca. 15 min backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Melanie-M

Eine äußerst leckere Pizza! Danke für das tolle Rezept! Auf das Backpapier sollte man aber tatsächlich lieber verzichten.

03.11.2019 21:02
Antworten
wiwo07

Sorry!! Und dann erst die Champion auf die Pizza.

20.06.2019 15:21
Antworten
wiwo07

Geschmacklich sehr gut. Musste die Pizza nach dem Backen etwas stehen lassen da alles sehr weich war. Hatte Backpapier unter die Pizza gegeben. Das war ein Fehler!!! Backpapier zerreißt und man bekommt die Schnitten schlecht auf den Teller. Ausserdem werde ich das nächste mal die Champion solange im Topf abbraten, bis jegliches Wasser verdampft ist.

20.06.2019 15:19
Antworten
Kullerchen23

heut mal wieder pizzatag 👌

25.05.2019 23:35
Antworten
Dirkina

Sehr leckeres Low Carb Rezept für Pizza. Haben schon einige ausprobiert, aber dieser sehr sehr gut. Machen wir auf jeden Fall wieder. Anderer Belag ist natürlich auch möglich. Topp!

17.07.2018 20:27
Antworten
like2212

Habe heute abend die Pizza gemacht, und muss sagen das sie sehr lecker ist. Selbst mein Mann war positiv überrascht und ihm hats geschmeckt .

20.03.2017 18:58
Antworten
Kullerchen23

Gerne

02.08.2016 09:33
Antworten
Kullerchen23

hallo, ich hatte magerquark verwendet aber ich denk das es auch mit anderen fettstufen funktioniert. lg

01.08.2016 13:33
Antworten
maeuschen1504

Hallo, wollte mal fragen, was hier für ein Quark verwendet wird? Normaler Magerquark? Danke für die Antwort.

01.08.2016 13:20
Antworten
Hanjo40

Lecker und empfehlenswert

18.07.2016 11:44
Antworten