Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.05.2016
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 216 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2010
5 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
300 g Mehl
1 Pck. Trockenhefe
150 g Butter
200 g Schmand
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Zucker
  Für den Belag:
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Paprikaschote(n), rot
1 m.-große Zucchini
Karotte(n)
2 Stange/n Staudensellerie
1/2 Stange/n Lauch
100 g Kochschinken
200 g Schmand
1 Dose Pizzatomaten
100 g Käse, gerieben, Emmentaler oder Gouda
1 EL Kräuter, italienische, TK
120 g Spaghetti
  Salz und Pfeffer
 etwas Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig Mehl, Hefe, Butter, Salz, Zucker und Schmand zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort 30 Min. gehen lassen.

In der Zwischenzeit Zwiebel, Knoblauch, Paprika, Zucchini, Karotten und Stangensellerie fein würfeln. Den Lauch in feine Ringe, den Schinken in feine Streifen schneiden.

Olivenöl in einer Pfanne erwärmen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig anbraten. Dann das restliche Gemüse zufügen, mit Salz und Pfeffer und Kräuter würzen und ca. 5 Min. köcheln lassen.

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

Die Pasta, Gemüse, Schmand, Schinkenstreifen, Käse und Pizzatomaten in eine Schüssel geben und verrühren.

Eine Auflaufform ausfetten. 3/4 des Teiges in der Form auslegen und dabei einen Rand hochziehen. Die Spaghetti-Gemüse-Masse auf dem Teig verteilen. Den restlichen Teig ausrollen und in Streifen schneiden. Die Streifen gitterförmig auf der Masse verteilen.

Den Kuchen im auf 175 °C vorgeheizten Ofen ca. 45 Min. backen.