Apfel-Zimt-Muffins


Rezept speichern  Speichern

mit Mandelmehl und Xucker - low carb und low fat

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 21.05.2016 1749 kcal



Zutaten

für
125 g Mandelmehl
50 g Mandel(n), gemahlene
200 g Frischkäse mit Joghurt (20 %)
4 Ei(er)
1 Pck. Vanillinzucker
120 g Erythrit (Zuckerersatz) (Xucker light)
2 Äpfel
1 TL Zimt
1 TL Backpulver

Nährwerte pro Portion

kcal
1749
Eiweiß
111,94 g
Fett
111,67 g
Kohlenhydr.
76,51 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Zuerst Eier, Frischkäse und Xucker und Vanillinzucker verrühren, dann die restlichen Zutaten dazugeben und alles vermengen, dabei die geschälten und klein gewürfelten Äpfel zuletzt dazugeben.

Den Teig - er ist sehr flüssig - in die Muffinförmchen geben, es kann über 2/3 gefüllt werden, die Muffins gehen nicht sonderlich auf. Ich empfehle hier Silikonförmchen, da die Muffins sonst sicher kleben.

Bei 180 Grad ca. 30 min backen, bis sie leicht bräunen. Nach dem Backen auf jeden Fall auskühlen lassen, da sie sonst leicht zerbröckeln.

Ich konnte 22 Förmchen füllen - die Silikonförmchen sind kleiner als die üblichen Papierförmchen. Ich hab so 80 Kalorien pro Muffin ausgerechnet.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.