Tomate-Ziegenkäse


Rezept speichern  Speichern

Die Alternative zu Tomate-Mozzarella

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 19.05.2016



Zutaten

für
3 Tomate(n)
1 Pkt. Ziegenfrischkäse
1 EL, gehäuft Kerne (Sonnenblumen-, Kürbis-, Pinienkerne, usw.)
Olivenöl
Balsamico
Salz und Pfeffer, schwarzer
Honig
Thymian
Basilikum, frisches

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.

Auf eine Platte oder einen Teller legen, mit Olivenöl und Balsamico beträufeln und mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. Den Ziegenfrischkäse in Scheiben schneiden (oder kleine Häufchen abstechen) und diese auf die Tomaten legen. Auf jeden Ziegenkäse einen Tropfen Honig geben und etwas Thymian darüber streuen. Die Salatkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten und darüber streuen. Das Basilikum klein schneiden und ebenfalls darüber streuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.