Rhabarbergrütze


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 18.05.2016 291 kcal



Zutaten

für
1.200 g Rhabarber
400 g Zucker
2 Vanilleschote(n)
1 Pck. Vanillepuddingpulver
1 Liter Apfelsaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Rhabarber schälen und in Stücke schneiden,

Mit dem Saft, Zucker und ausgekratzter Vanilleschote in einem Topf ca. 10 Minuten kochen. Vanille-Puddingpulver mit etwas Saft vermischen und unter Rühren in den Topf geben und aufkochen lassen.

In eine Schüssel füllen und auskühlen lassen.

Dazu Milch, Vanillesoße oder Sahne reichen.

291 Kcal pro Portion.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Eccopferd

Ist total lecker geworden. Schönes, einfaches Rezept. Dankeschön

11.06.2021 16:23
Antworten
Barbabietola

Das Rezept kenn ich noch von meiner Großmutter und deshalb weckt es bei mir Kindheitserinnerungen. Hab ich total gern gegessen. Vielen Dank für die Erinnerung. Werde ich mir für das nächste Frühjahr vornehmen.

08.11.2019 20:41
Antworten