Bewertung
(14) Ø3,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.05.2016
gespeichert: 481 (22)*
gedruckt: 2.414 (73)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.05.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 m.-große Zucchini
50 g Mandel(n), gemahlene
30 g Parmesan, frisch gerieben
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
  Rosmarin
  Paprikapulver
  Oregano
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 577 kcal

Den Backofen auf 220 Grad Umluft vorheizen.

Die Zucchini in Streifen schneiden und mit Salz würzen.

Mandeln, Parmesan und Gewürze in einer Schale vermengen, das Ei in einer anderen Schale verquirlen.

Die Zucchinistifte erst in die Schale mit dem Ei tauchen und dann in der Mandel-Parmesan Mischung wenden, bis sie gleichmäßig bedeckt sind.

Die panierten Zucchini-Pommes nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und in ca. 10 Minuten goldbraun backen.

Vorweg muss ich sagen, dass es sich hier um einen Pommes Ersatz handelt und die Zucchini-Pommes natürlich immer noch nach Zucchini schmecken.

Ich esse dazu Low-Carb Ketchup.

Pro Portion (ca. 350 g Zucchini) 577 kcal, 38 g EW, 9 g KH, 41 g Fett.