Bewertung
(16) Ø4,39
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.05.2016
gespeichert: 242 (2)*
gedruckt: 3.820 (41)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.06.2009
16 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 m.-große Zucchini
2 m.-große Tomate(n)
Knoblauchzehe(n)
1 EL Olivenöl
 etwas Thymian, getrocknet
50 g Schafskäse, vorzugsweise Bio
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 8 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, den grünen Strunk entfernen und das Tomatenfleisch in kleinere Stücke schneiden. Den Schafskäse in kleine Stücke zerteilen - entweder mit dem Messer schneiden oder zerbröckeln. Den Knoblauch hacken oder pressen.

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Zucchini darin vorsichtig von beiden Seiten anbraten. Den Knoblauch hinzugeben kurz mitbraten. Den Thymian darüberstreuen, die Tomaten und den Schafskäse ebenfalls hinzugeben. Alles ca. 2 - 3 Minuten schmoren und dabei gelegentlich vorsichtig wenden, bis die Tomaten beginnen zu zerfallen und der Käse leicht schmilzt. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.

Evtl. kann man auch Baguette dazu reichen.